2017_01_23.jpg

Betrachtet man das reine Ergebnis, so könnte man auf die Idee kommen, das Spiel war eine eindeutige Angelegenheit. Das trifft aber nur auf das zweite Drittel zu, die anderen beiden Spielabschnitte waren über weite Strecken eine ausgeglichene Angelegenheit.

Von vorsichtigem Abtasten war von Anfang an nichts zu sehen, schon nach zwei Minuten schlug es hinter Ken Passmann ein. Doch der NEV ließ sich nicht lumpen und schlug nur drei Minuten später durch die Youngster-Reihe zu, dieses Mal war der erneut sehr starke Tim Dohmen für den Ausgleich verantwortlich. Keine Minute später erzielten die Hammer das 2-1.

2017_01_21_.jpg

143 Spiele hatte er bislang für den NEV absolviert und mit diesem alles von der NRW-Liga bis zur Oberliga durchgemacht, gestern kam Einsatz Nummer 144 hinzu. In Neuss kennt und schätzt man ihn als Verteidiger, der keine Kompromisse macht, sondern vor dem eigenen Gehäuse für Ruhe sorgt. Trug er in der Vergangenheit das Trikot mit der Rückennummer 7, so lief er bei seiner Rückkehr mit der ungewohnten „74“ auf, da inzwischen Timon Busse im Leibchen mit seiner gewohnten Zahl spielt. Die Rede ist von Daniel Pering, der nun schon zum dritten Mal zum NEV zurückgekehrt ist und für den in Windeseile die Spielberechtigung organisiert werden konnte, damit er bereits gestern gegen Hamm auflaufen konnte.Der 32-Jährige stammt aus dem Kölner Nachwuchs und spielte zuletzt für den ESV Bergisch Gladbach, nun entschied er sich zum Comeback in seiner sportlichen „Zweit-Heimat“, sehr zur Freude der Neusser Verantwortlichen. Als einer der wenigen Routiniers ist er logischerweise als Führungsspieler für die zahlreichen Youngster im NEV-Dress eingeplant und soll natürlich auch der Defensive zusätzliche Stabilität verleihen, die sich in der aktuellen Zwischenrunde der Regionalliga West gegen zahlreiche hochkarätige Gegner behaupten muss. Herzlich willkommen zurück im Südpark, Daniel Pering!


Copyright © 2017, Neusser EV
Pierburg Easton Visions Sports Trade Stadtwerke Neuss Eishockey Nachrichten - Hockeyweb