Neuigkeiten

2013-12-8.jpg

Heimspiel in Herne...

Infos zum Heimspiel in Herne am: So. 08.12.13, Spielbeginn 18:30 Uhr
Es gelten die Neusser Eintrittspreise und alle Neusser Dauerkarten haben Gültigkeit.

Die Geschäftsstelle der NEV bleibt vom 20.12.2013 bis zum 01.01.2014 geschlossen.

Mehr lesen..
2013-11-19.jpg

Neusser Spieler werden in Frankfurt von den Löwen-Fans gefeiert

Emotionaler hätte der Sonntagabend in der Oberliga West kaum sein können: In Frankfurt wurden die Verlierer frenetisch gefeiert und erlebten einen Abend, den so schnell keiner der Neusser Spieler mehr vergessen wird.

Schon vor dem ersten Bully vor gut 2.500 Zuschauern in Frankfurt dürften die Spieler des Neusser EV am Sonntagabend Gänsehaut bekommen haben. Löwen-Stadionsprecher Rüdiger Storch rief vor Spielbeginn die Neusser Spieler einzeln aufs Eis. Die Löwen-Fans machten fleißig und lautstark mit. Unterstützt wurde die einmalige Aktion damit, dass die Namen der Spieler auf der Videoleinwand eingeblendet wurden. So etwas hatte es in Frankfurt noch nie gegeben. "Das war einmalig für uns", strahlte der Kapitän der Neusser, Mike Höfgen. "Dass uns solch eine Kulisse so unterstützt und anfeuert, ist überragend. Das war ganz großes Kino", so Höfgen weiter. Auch NEV-Trainer Uwe Malz, der im Fan-Schal der Löwen Frankfurt zur Pressekonferenz kam und einen Äppelwoi trank, war überwältigt: "Das war ein Wahnsinnserlebnis für uns alle."

Die beiden Treffer der Neusser bei der 2:13-Niederlage wurden von den Fans der Löwen ebenso gefeiert wie die Goalies Ken Passmann und René Dömges, die die Pleite der Gäste mit ihren Paraden im Rahmen hielten. Und nach der Partie waren es nicht etwa die Hausherren, die für ihren Kantersieg den größten Beifall der Fans erhielten, sondern die Gäste aus Neuss. Einfach deshalb, weil sie sich der aussichtslosen Aufgabe mit fairen Mitteln gestellt hatten. So gingen die Neusser auf die Ehrenrunde vor die Frankfurter Fankurve, bewaffnet mit Löwen-Schals und Helmkamera. Ein Abend, den Passmann und Co. lange in Erinnerung behalten werden.


Quelle: www.eishockeynews.de

Mehr lesen..
2013-11-18.jpg

Erwartetes Schützenfest in Frankfurt...

Der EV Duisburg ist seit Sonntag der ärgste Verfolger von Spitzenreiter Frankfurt. Die Füchse bezwangen den Königsborner JEC souverän mit 4:1 und schoben sich damit an den spielfreien Kassel Huskies vorbei auf Rang zwei. Die Moskitos mussten härter kämpfen, um die Grefrather EG mit 5:4 zu besiegen. Mit den drei Punkten konnten sich die Essener auf Platz sechs vorschieben. Mit 7:3 feierten die Hammer Eisbären bei den Ice Aliens in Ratingen ebenso einen Pflichtsieg wie die Löwen Frankfurt zu Hause gegen den Neusser EV, der beim 13:2 noch recht glimpflich davon kam.

Mehr lesen..
2013-11-12.jpg

Viel Beifall für den NEV trotz klarer Niederlage

Die Hammer Eisbären waren gewarnt vor dem Neusser EV, der als Schlusslicht der Eishockey-Oberliga kürzlich die Essener Moskitos sensationell geschlagen hatte. Sie nahmen die Warnung ernst und nutzten ihre personelle Überlegenheit gnadenlos aus. Mit 14:5 (5:1, 4:1, 5:3) schickten sie den NEV geschlagen nach Hause.

Mehr lesen..
Newsarchiv
Heimspiel in Herne... Administrator @ (30 Nov 2013 : 00:14) (Presse Allgemein)
Erwartetes Schützenfest in Frankfurt... Administrator @ (18 Nov 2013 : 09:40) (Presse Allgemein)
Viel Beifall für den NEV trotz klarer Niederlage Administrator @ (12 Nov 2013 : 09:16) (Presse Allgemein)
Neuer Verteidiger für den NEV Administrator @ (07 Nov 2013 : 20:08) (Presse Allgemein)
Lehrstunde erhalten Administrator @ (08 Okt 2013 : 21:21) (1. Mannschaft)
Schon der vorletzte Platz wäre ein Erfolg Administrator @ (02 Okt 2013 : 08:51) (Presse Allgemein)
NEV besteht trotz Niederlage den "Elchtest" Administrator @ (02 Okt 2013 : 08:39) (Presse Allgemein)
Der NEV in Grevenbroich City-Herbst 2013 Administrator @ (01 Okt 2013 : 14:13) (Presse Allgemein)
© 2013 - 2020 Copyright © 2019, Neusser EV