2018_02_03.jpg

PLAYOFFS WEITERHIN MÖGLICH

Mit einem 5:4 Sieg nach Penalty im letzten Heimspiel der Hauptrunde gegen die Soester Boerdeindianer liegt der NEV noch im Rennen um den begehrten Platz in den Playoffs.

Kaum hatten die 101 Zuschauer Platz genommen, da schlug die Scheibe nach einem krachenden Schuß von Pascal Rüwald nach nur 27 Sekunden im Tor des verdutzten Soester Keeper Marc Fleischer ein. Assistent Christian van Berg. Der Gast aus dem Sauerland antwortete schon in der fünften Minute durch einen Schlagschuß von der blauen Linie zum 1:1. Ein Fehler im Verteidigungsdrittel der Soester ermöglichte einen schnellen Konter durch Martin Juricek der im Alleingang zum 1:2 traf. Eine Minute vor Ende des ersten Drittels war der gleiche Spieler mit einem Kunstschuß von der Seite nach Vorlage Igor Furda zum 1:3 erfolgreich.

Mehr lesen..
Newsarchiv
PLAYOFFS WEITERHIN MÖGLICH Administrator @ (01 Jan 1970 : 01:00) (1. Mannschaft)
Newsarchiv
PLAYOFFS WEITERHIN MÖGLICH Administrator @ (01 Jan 1970 : 01:00) (1. Mannschaft)
© 2013 - 2019 Copyright © 2019, Neusser EV