Nachrichten

2017_12_30.jpg

NEV vor Duellen mit unterschiedlicher Ausgangslage

Wie bereits am vergangenen Wochenende muss sich der NEV in den kommenden Spielen auswärts behaupten. Während die Ackermann-Schützlinge am Freitag klarer Außenseiter sind, ist für Sonntag eine bedeutsame Partie auf Augenhöhe zu erwarten.

Erst nach Rheinland-Pfalz, dann nach Osthessen
Mit der EG Diez-Limburg erwartet am Freitag (20:30 Uhr) der letztjährige Hauptrundensieger die Neusser zum sportlichen Kräftemessen. Das Team von Neu-Trainer Jens Hergt führt derzeit als Tabellendritter das Verfolgerfeld der Regionalliga West an. Zufrieden zurücklehnen möchte man sich bei den „Rockets“ aber nicht, so resümiert deren Übungsleiter, dass man noch nicht da sei, wo man hin möchte. Insbesondere am Defensivverhalten seiner Mannschaft möchte Hergt noch arbeiten, da trifft es sich ganz gut, dass sich die Anzahl der zwischenzeitlichen Ausfälle wieder reduziert. Gegen den NEV kann man darüber hinaus auf Förderlizenzspieler des Zweitliga-Kooperationspartners aus Bad Nauheim zurückgreifen. Noch nicht mit dabei sein kann der frisch verpflichtete US-Amerikaner Jamie Hill, der seinen Landsmann Bobby Rosol ersetzen wird. Mit dem Tschechen Jakub Zdenek und dem Kanadier Mark Corbett können die Raketen dennoch zwei Kontingentspieler einsetzen, die schon beim ersten Aufeinandertreffen mit dem NEV zu überzeugen wussten. 8:1 siegten die Raketen Ende September, die bis heute höchste Niederlage der noch recht jungen Saison. Auch bei der Neuauflage sind die Rollen klar verteilt, verstecken möchten sich die Quirinusstädter bei ihrem Gastspiel aber nicht.

Lesen Sie mehr...
2018_10_15.jpg

32 SEKUNDEN FEHLTEN ZUM PUNKTGEWINN

Zum Punktgewinn in Soest fehlten am Ende 32 Sekunden. Das 7:6 für die Gastgeber ist daher sehr glücklich.

Zu seinem erstem Pflichtspieleinsatz für den Neusser EV kam Torhüter Patrick Fücker um Stammgoalie Ken Passmann eine Ruhepause zu geben. Er stand schon nach knapp zwei Minuten im Mittelpunkt als er mit einem super Save einen guten Einstand hatte. Das Gleiche tat er auch in der achten Minute. Das 1:0 für die Boerdeindianer in der 13. Minute durch einen Schlagschuß von Dennis Klinge von der blauen Linie in Überzahl. Das 2:0 nur gut zwei Minuten später mit einem fulminanten Schuß aus dem Bullykreis. Leider fiel auch noch das 3:0 in der 17. Minute als die Scheibe ins Tor gestochert wurde. Ein erstes Drittel zum Vergessen nach recht gutem Beginn.

Lesen Sie mehr...
Swen_Neuer.jpg

NEV-Schüler unterliegen am Seilersee

Mit 0-9 (0-1, 0-6, 0-2) war die Neusser U15 am Sonntag der Iserlohner 1b unterlegen, bot aber alles in allem eine ordentliche Leistung gegen die überlegenen Sauerländer.

Lediglich im Mittelabschnitt zeigten die Boys von Sebastian Geisler und Dirk Sünder eine kurze Schwächephase, in der sie nicht konsequent genug zu Werke gingen und dem Gegner zu viel Raum ließen. Was die spielstarken Roosters mit vier Treffern innerhalb von nur vier Minuten gnadenlos bestraften.

Nächsten Sonntag, den 4. November 2018 steht für die U15-Löwen das nächste Meisterschaftsspiel an. Wenn sie sich bei den Ice Aliens in Ratingen ganz auf ihre Stärken konzentrieren und wie in Iserlohn mannschaftlich geschlossen auftreten, dürfen sie sich berechtigte Hoffnung auf weitere Punkte in der NRW Regionalliga B machen.

Lesen Sie mehr...
2018_10_26.JPG.jpg

NEV HAT LADEHEMMUNG

3:1 in Herford gegen den Meister der letzten Saison. Hört sich zuerst einmal gut an. Wer aber das Spiel gesehen hat wird sagen: "Da war mehr drin".

Das Spiel in Herford stand im Zeichen der Brustkrebs-Prävention in Kooperation mit dem Klinikum Herford. Eine gelungene und gute Veranstaltung für dieses wichtige Thema.

Gleich zu Beginn des Spieles hatte der NEV eine kritische Situation zu überstehen als gleich zwei Spieler auf der Strafbank saßen. In dieser Zeit hatte das Team eine Riesenchance durch Thorben Beeg, der alleine auf das Herforder Tor stürmte, die Scheibe aber nicht versenken konnte. Die Führung für die Gastgeber erzielte Nils Bohle in der 15. Minute bei der nächsten Strafzeit gegen den NEV. Auch Neuss hatte gute Möglichkeiten, die aber alle nicht genutzt wurden.

Lesen Sie mehr...
NEV vor Duellen mit unterschiedlicher Ausgangslage Administrator @ (02 Nov 2018 : 07:53) (1. Mannschaft)
32 SEKUNDEN FEHLTEN ZUM PUNKTGEWINN Administrator @ (30 Okt 2018 : 09:03) (1. Mannschaft)
NEV-Schüler unterliegen am Seilersee Administrator @ (28 Okt 2018 : 22:37) (Schüler)
NEV HAT LADEHEMMUNG Administrator @ (28 Okt 2018 : 22:23) (1. Mannschaft)
NEV auf Reisen, Teil 1 von 3… Administrator @ (25 Okt 2018 : 18:44) (1. Mannschaft)
U15 verliert verdient gegen Bad Nauheim Administrator @ (23 Okt 2018 : 16:42) (Schüler)
MANNSCHAFT ENTTÄUSCHT GEGEN DINSLAKEN Administrator @ (23 Okt 2018 : 08:02) (1. Mannschaft)
GUTES SPIEL GEGEN DEN SPITZENREITER Administrator @ (21 Okt 2018 : 06:00) (1. Mannschaft)
NEV hofft auf Verstärkung Administrator @ (19 Okt 2018 : 08:59) (1. Mannschaft)
© 2013 - 2019 Copyright © 2019, Neusser EV