Swen_Neuer.jpg

NEV-Schüler unterliegen am Seilersee

Mit 0-9 (0-1, 0-6, 0-2) war die Neusser U15 am Sonntag der Iserlohner 1b unterlegen, bot aber alles in allem eine ordentliche Leistung gegen die überlegenen Sauerländer.

Lediglich im Mittelabschnitt zeigten die Boys von Sebastian Geisler und Dirk Sünder eine kurze Schwächephase, in der sie nicht konsequent genug zu Werke gingen und dem Gegner zu viel Raum ließen. Was die spielstarken Roosters mit vier Treffern innerhalb von nur vier Minuten gnadenlos bestraften.

Nächsten Sonntag, den 4. November 2018 steht für die U15-Löwen das nächste Meisterschaftsspiel an. Wenn sie sich bei den Ice Aliens in Ratingen ganz auf ihre Stärken konzentrieren und wie in Iserlohn mannschaftlich geschlossen auftreten, dürfen sie sich berechtigte Hoffnung auf weitere Punkte in der NRW Regionalliga B machen.
© 2013 - 2018 Copyright © 2018, Neusser EV