2017_06_12.jpg

GUTES SPIEL GEGEN DEN SPITZENREITER

Eine knappe 2:4 Niederlage gegen den bisher ungeschlagenen Spitzenreiter. Ein Ergebnis das im Vorfeld jeder unterschrieben hätte.

Die Eisbären nahmen das Spiel sofort in die Hand und mit viel Druck ging es Richtung Tor des NEV. Goalie Ken Passmann stand sofort im Brennpunkt und hielt sein Team immer im Spiel. Ibrahim Weissleder fälschte in der sechsten Minute einen Schuß von Lukas Novacek freistehend zum 0:1 ab. Auch in der Folgezeit rollte Angriff auf Angriff auf das NEV Tor. Zwei Strafzeiten wurden schadlos überstanden. Das 0:2 in der 19. Minute durch Kevin Orendorz als dieser ebenfalls zwei Meter vor dem NEV Tor freistehend die Führung ausbaute.

Lesen Sie mehr...
© 2013 - 2018 Copyright © 2018, Neusser EV