2020-03-22.jpg

Sebastian Geisler neuer Headcoach der 1. Mannschaft

Der Neusser EV hat Sebastian Geisler für die kommende Saison als Trainer für die 1. Mannschaft verpflichtet. Der bisherige U15- und U17-Cheftrainer sowie Nachwuchskoordinator der Löwen tritt somit die Nachfolge von Daniel Benske an. „Wir freuen uns sehr, dass wir diese wichtige Personalie schon jetzt unter Dach und Fach bringen konnten“, sagt NEV-Vorsitzender Andreas Schrills. „Das lässt uns die kommende Saison in aller Ruhe weiterplanen. Sebastian ist ein Neusser Urgestein und äußerst qualifizierter Trainer mit großem Erfahrungsschatz. Wir trauen ihm den Schritt aus dem Nachwuchsbereich zu den Senioren absolut zu.“

Als Co-Trainer steht auch in der nächsten Spielzeit Udo Tursas an der Bande, der sich - wie jüngst berichtet - darüber hinaus in diesem Sommer als 1. Vorsitzender des Neusser EV zur Wahl stellen wird. „Wir haben die Gespräche gemeinsam mit Sebastian und Udo geführt“, berichtet Schrills. „Der aktuelle und der designierte Vereinsvorstand arbeiten seit Wochen Hand in Hand, um die Weichen für eine erfolgreiche NEV-Zukunft zu stellen.“ Geisler selbst sieht seiner Aufgabe gelassen, aber mit dem nötigen Respekt entgegen: „Ich freue mich auf diese tolle Herausforderung“, so der 43-jährige, der es in seiner aktiven Laufbahn bis in die Deutsche Eishockey Liga (DEL) geschafft hatte. „Im Seniorenbereich übernehme ich zum ersten Mal die Verantwortung als Headcoach. Es ist schön, dass ich diese Möglichkeit bei meinem Heimatclub bekomme.“ In welcher Spielklasse sein Team zukünftig antreten wird, steht indes noch nicht fest. Dies hängt insbesondere von den Ligenstrukturen des Eishockey-Landesverbands NRW für die nächste Spielzeit ab, über die in den nächsten Wochen unter Beteiligung aller Vereine abschließend diskutiert werden soll. Andreas Schrills: „Unabhängig davon, in welcher Liga wir spielen: Ein sehr gutes Trainergespann haben wir verpflichtet. Nun werden wir uns an die Arbeit machen, einen in der Breite etwas verjüngten, hungrigen Mannschaftskader zusammenzustellen.“

Mehr lesen..
© 2013 - 2020 Copyright © 2019, Neusser EV