1. Mannschaft

kobras.png

Am Sonntag kommen die Kobras aus Dinslaken

Am kommenden Sonntag erwartet der Neusser EV den derzeitigen Tabellenführer aus Dinslaken. Ebenso wie die Neusser haben die Dinslakener noch keinen Punkt abgegeben und noch ein besseres Torverhältnis.
Gute Voraussetzungen für ein wirklich spannendes Spiel.

Bully ist Sonntag 20:00 Uhr in der Neusser Eissporthalle am Südpark.




Die nächsten Heimspiele sind dann:
Freitag 02.03.2012 20:30 gegen Moers
Freitag 09.03.2012 20:30 gegen Bergisch Land
Sonntag 18.03.2012 20:00 gegen Aachen

Mehr lesen..
ESV-Bergkamen.png

HEUTE Heimspiel gegen Bergkamen

Am heutigen Abend wird im Neusser Südpark die Mannschaft des ESV Bergkamen erwartet. Bereits zweimal gab es Begegnungen zwischen beiden Vereinen.
Beide Spiele gewann der NEV zweistellig, zuletzt in Neuss vor der Traumkulisse mit 1000 Zuschauern.

Bully ist heute um 20:30 Uhr

Mehr lesen..
aachen.png

Neusser EV blieb auch im achtzehnten Spiel in Folge ungeschlagen!

Am vergangenen Freitag, den 3.02.2012 gastierte der Neusser EV beim Aachener EV, wo die Mannschaft um Trainer Uwe Malz ihren achtzehnten Sieg in Folge erzielen wollte und es auch schaffte!
Doch lange Zeit sah es allerdings nicht nach einem Sieg für Neuss aus, denn die Grizllys gewannen das erste Drittel mit 3:1!
Im zweiten Drittel hielt die Pechsträhne an und so konnten in diesem Drittel beide Mannschaften nur jeweils ein Tor schießen. Der Torabstand des ersten Drittels blieb und es stand zu Beginn des letzten Drittels 4:2 für die Aachener!

Mehr lesen..
aachen.png

Heute in Aachen

Heute Abend geht es in die Kaiserstadt Aachen.
In der Tivoli-Eishalle Aschen ist Bully um 20:30 Uhr.


Wir haben heute die Information bekommen, dass das Spiel AEv "Die Grizzlies" vs. Neusser e.V. heute ab ca. 20:30 Uhr live im Webradio auf www.euregio-sportradio.de übertragen wird.

Mehr lesen..
die_Haie.png

Am Sonntag kommen die "Haie"

In der Relegationsrunde zur Eishockey-Regionalliga scheint es spannend zu werden.
Vier Vereine führen die Liga nach je zwei Siegen mit sechs Pluspunkten an.
Der Neusser EV liegt trotz seiner beiden klaren Erfolgen über die Regionalisten Moers (5:1) und Frankfurt (7:1) hinter dem hohen Favoriten Dinslaken auf dem zweiten Rang und empfängt am Sonntagabend die Junghaie des Kölner EC, die hinter EC Bergisch- Land aus Solingen das Führungsquartett komplettieren.

Mehr lesen..
frankfurt.png

Neusser EV auch im zweiten Aufstiegrundenspiel weiter siegreich.

Gegen den Mitfavoriten aus Frankfurt gelang dem Neusser EV der zweite deutliche Sieg in der Aufstiegsrunde zur Regionalliga.
Mit 7:1 besiegte der Neusser EV die Young Lions aus Frankfurt.

Die Gäste aus Frankfurt reisten mit zwei Sturmreihen und drei Verteidigern nach Neuss, was es für die Neusser Stürmer nach gespielten zehn Minuten sehr leicht machte, ins gegnerische Drittel und vor allem gefährlich vor das Tor zu kommen.

Mehr lesen..
moers.png

Das erste Regionalliga-Pokalspiel gewonnen.

Der Neusser EV startet mit einem Sieg gegen den GSC Moers in die Aufstiegsrunde. Nach einigen Wochen Pause war es gestern Abend endlich wieder soweit. Um 18 Uhr pfiff das Schiedsrichtergespann das erste Aufstiegsrundenspiel des Neusser EV an.

Deutlich kämpferisch präsentierten sich die Gastgeber gegen den aktuellen NRW-Meister. Die heimischen Verteidiger ließen den Neusser Stürmern bis spät ins erste Drittel fast keine Chance gefährlich vor dem Tor zu agieren was zu einem sehr trockenen Spiel führte.

Mehr lesen..
moers.png

In Moers geht's los!

Am Sonntag, den 08.01.2012 ist das Warten vorbei.
Auf geht's in die Regionalliga-Pokalrunde 2012

Laut Regionalliga- Durchführungsbestimmungen erwarten uns sofort auch geänderte Regeln:
So wird nun wieder mit 3 Schiedsrichtern gespielt, und es dürfen maximal 15 Spieler eingesetzt werden, die älter als 21 Jahre sind.

Am Sonntag in Moers sehen wir dann, wie unser Trainer Uwe Malz seine Spieler für diese neue Runde vorbereitet hat.

Für alle die den NEV kräftig unterstützen wollen:
Sonntag ist Bully in Moers um 18:00 Uhr

Mehr lesen..
die_Haie.png

Neusser EV beendet die Vorrunde der NRW-Liga mit einem Sieg gegen die Kölner Haie

von Michel Pietz:

2 zu 4 hieß es nach 60 gespielten Minuten in der Halle des Tabellenzweiten.
Auf schnellem Eis hatten die Neusser einige Schwierigkeiten sich an das schnelle Spiel der Kölner anzupassen was zu mehr Torschüssen der Haie führte.
Jedoch schafften es die Neusser Stürmer die Laufwege der gegnerischen Spieler soweit zu unterbinden, daß diese die Scheibe schon im Spielaufbau verloren. Diese Fehler nutzen die Neusser Stürmer und konnten so schöne Tore schießen.

Mehr lesen..
Soest.png

Neusser EV siegt in einem knappen Spiel gegen die Soester EG.

von Michel Pietz:

Eine durchaus kämpferische und bemerkenswerte Leistung lieferten die Gäste aus Soest im gestrigen Derby gegen den Tabellenführer ab. Das auf Platz 6 rangierende Team stellte die Laufwege der Neusser Stürmer erfolgreich zu, was das erste Drittel zur ersten Probe für das Heimteam machte. Nach 18 gespielten Minuten erlöste unser Kapitän Mike Höfgen die Neusser Fans mit dem 1:0, welches auch das einzige Tor für das erste Drittel war.

Mehr lesen..
© 2013 - 2020 Copyright © 2019, Neusser EV