2019_01_07.JPG.jpg

TRAINERVORGABE NICHT UMGESETZT

In dieser Spielzeit liegen die Kobras aus Dinslaken dem NEV nicht. Das ist die Erkenntnis nach dem dritten Spiel gegen diesen unbequemen Gegner. Mit einem 4:7 Sieg entführten die Gäste die Punkte nach Hause.

Schon früh erzielten die Kobras die 0:1 Führung in Überzahl durch Andrew Harrison. Auch danach agierten sie weiterhin spielbestimmend und beschäftigten Goalie Ken Passmann, der sein Team aber im Spiel hielt.

Tags

Keine

Über den Autor

Administrator

Administrator




Diese Nachricht ist vonNeusser EV
http://neusserev.de/news.php?extend.570