HEV.png

Eishockey: Neusser EV verkauft sich gut beim Favoriten

zuletzt aktualisiert: 05.11.2012 Neuss (NGZ).
Knapp 1000 erfolgsverwöhnte Zuschauer staunten nicht schlecht, als der Neusser EV beim haushohen Favoriten der Eishockey-Regionalliga, dem noch verlustpunktfreien Herner EV, nach dem zweiten Drittel mit 2:1 Toren führte.

Dass der Gastgeber im Schlussabschnitt das Blatt noch wenden konnte und einen 5:2-Sieg (1:0, 0:2, 4:0) einfuhr, erschütterte NEV-Trainer Uwe Malz nicht: "Wir haben gut gespielt, obwohl uns praktisch ein ganzer Block ausgefallen ist. Fairerweise muss ich allerdings auch anmerken, dass Hernes Paradesturm mit drei Ausländern wegen Passformalitäten nicht mitspielen durfte."

Tags

Keine

Über den Autor

Administrator

Administrator




Diese News sind von Neusser EV
http://neusserev.de/news.php?extend.99