2017_07_11.jpg

Talente im Dreierpack und zwei weitere Testspiele

Jugend forsch – damit machte sich der Neusser EV in der vergangenen Saison nicht nur einen guten Namen, sondern wusste auch sportlich positiv zu überraschen. Warum also ein funktionierendes Konzept ändern? In der Quirinusstadt wird weiterhin konsequent auf den Nachwuchs gesetzt, dies gilt sowohl für Talente aus den eigenen Reihen, als auch für junge Spieler aus dem Umland.

Einer davon ist Lennart Stanschewski. Der in Graz geborene Stürmer spielte in den letzten beiden Jahren für die Düsseldorfer EG in der Deutschen Nachwuchs Liga (DNL). Mit 93 Kilo, verteilt auf 1.86 Meter, bringt der 19-Jährige Gardemaße mit und dürfte in seiner Entwicklung noch nicht am Ende sein.

Lesen Sie mehr...
2017_07_10.jpg

Bericht von der Mitgliederversammlung

Wie schon im Vorjahr war die Mitgliederversammlung des Neusser EV eine wohltuend unaufgeregte Veranstaltung. Bei sommerlichen Temperaturen konnten die Neusser Verantwortlichen ein positives Fazit der vergangenen Saison ziehen.

Während die 1. Mannschaft mit dem Erreichen des Halbfinals die sportlichen Erwartungen übertraf, blickt auch die Nachwuchsabteilung des Vereins auf eine erfolgreiche Spielzeit zurück. Umso erfreulicher ist es, dass sich sowohl auf Vorstandsebene, als auch im Trainerstab die personellen Änderungen in Grenzen halten und die Kontinuität dafür genutzt werden kann und soll, den Eishockeysport in Neuss weiter voran zu treiben. Die beiden Hauptziele der vor drei Jahren angetretenen Verantwortlichen wurden erreicht; der Verein ist wirtschaftlich kerngesund und auch die Verzahnung von Jugendabteilung und Seniorenbereich kann bei aller Bescheidenheit als beispielhaft bezeichnet werden. Es wurden zahlreiche Talente aus dem eigenen Nachwuchs in die Regionalliga- bzw. Landesliga-Mannschaft integriert, ein Konzept, das man auch in der kommenden Saison weiter verfolgt.

Lesen Sie mehr...
2017_07_09.jpg

Frank Dopheide Abschied

Liebe Mitglieder, Eltern, Fans und Unterstützer des NEV!

Wie Ihr bereits der Einladung entnehmen konntet und auf der Jahreshauptversammlung erfahren habt, bin ich von meinem Amt als Schatzmeister schweren Herzens zurückgetreten.
Dies hat ausschließlich private und berufliche Gründe. Ich habe mich in den vergangenen 3 Jahren sehr wohl in der Familie des NEV gefühlt und habe das Amt des Schatzmeisters gerne ausgeführt.

Wer schon mal ein Ehrenamt ausgeführt hat, weiß aber auch wie aufwendig dies ist. Aufgrund meiner Selbständigkeit und der Entfernung nach Neuss ist mir dies leider nicht mehr möglich.
Wir, der Vorstand, haben in der Vergangenheit viel Zeit und Engagement aufgebracht, um den Verein so zu positionieren wie wir uns das vorgestellt haben. Ich bin froh, dass ich ein Teil davon sein durfte.
Mit der Bitte den NEV auch weiterhin zu unterstützen, wünsche ich euch allen eine gute Zeit.

Ich wünsche allen Mannschaften eine erfolgreiche Saison.

Mit den besten Grüßen
Frank Dopheide


Fotoquelle: https://www.facebook.com/pg/Zahlen-puck-193878550693048/photos/?tab=album&album_id=852678861479677

Lesen Sie mehr...
2017_06_02.jpg

KOOPERATION WIRD ERWEITERT -- WEITERE CHANCEN FÜR JUNGE SPIELER

Die Kooperation mit dem KEV 81 wird in der nächsten Saison erweitert. Der NEV kann auf jeweils 2 Stürmer und 2 Verteidiger und auf einen Torhüter nach Bedarf zurück greifen. Um welche Spieler es sich dann handelt, wird in Absprache mit den beiden Vereinen entschieden. Ein Engpass durch eine knappe Besetzung der Mannschaft sollte durch diese Massnahme vermieden werden. Junge Spieler die in der DNL spielen, können im Seniorenbereich weitere Erfahrungen sammeln und den nächsten Schritt tun. Unter der Regie von Coach Andrey Fuchs bestimmt ein richtiger Weg sich weiter zu entwickeln.

Lesen Sie mehr...
2017_06_23.jpg

Mitgliederversammlung 2017

Liebes Mitglied des NEV,

nach der Saison ist vor der Saison. Der Spielbetrieb der Saison 2016/2017 ist seit einigen Monaten zu Ende und wir stecken bereits mitten in den Vorbereitungen für die neue Spielzeit.
Wir möchten daher allen Mitgliedern anlässlich unserer Mitgliederversammlung einen Rück- und Ausblick geben.

Im Vorfeld der Versammlung müssen wir mit großem Bedauern mitteilen, dass unser Schatzmeis-ter, Frank Dopheide, aus persönlichen Gründen von seinem Amt zurücktreten wird.

Wir laden hiermit alle interessierten Mitglieder herzlich zu unserer ordentlichen Mitgliederver-sammlung 2017

am Mittwoch den, 05.07.2017
um 19.00 Uhr
im Tennisheim „matchpoint“
Jakob-Koch-Str. 2
41466 Neuss

ein.

Mitgliederversammlung_2017.pdf

Lesen Sie mehr...
2017_06_19.jpg

VIER WEITERE VERLÄNGERUNGEN

Vier weitere Spieler, ein Verteidiger und drei Stürmer, haben für die nächste Spielzeit die Verträge verlängert.

Der gebürtige Berliner Francesco Lahmer ist einer von ihnen. Mit seinen 26 Jahren kann man ihn als sehr erfahrenen Verteidiger bezeichnen. Seine 18 Vorlagen und drei Tore in 31 Spielen zeigen, dass sein Spiel nicht nur defensiv geprägt ist. Für ihn ist es seine vierte Spielzeit im Neusser Südpark.

Mit Max Bleyer ist auch der nächste Stürmer aus der erfolgreichen ersten Reihe weiter an Bord. Der schnelle Stürmer ist 25 Jahre alt. Auch er geht in seine vierte Spielzeit im Neusser Trikot. Max wird von Jahr zu Jahr stärker und konnte in der letzten Saison seine Bilanz in 37 Spielen auf stolze 19 Tore und 38 Vorlagen steigern. Hierbei kam er auf nur 12 Strafminuten was für seine Fairness spricht.

Lesen Sie mehr...
2017_06_12.jpg

Termine - Vertragsverlängerungen - und ein Brüderpaar

Die ersten Termine für die neue Saison stehen fest und können vorgemerkt werden. Die Mannschaft wird an folgenden Tagen zu sehen sein.

  • 09.09.2017 20.00 Uhr Gegner Den Haag in Den Haag
  • 16.09.2017 18.30 Uhr Gegner Antwerpen in Neuss
  • 17.09.2017 18.30 Uhr Gegner Den Haag in Neuss
  • 22.09.2017 20.00 Uhr offen in Neuss
  • 23.09.2017 20.30 Uhr Abschiedsspiel Mike Köhler in Neuss
  • 24.09.2017 19.00 Uhr Gegner Solingen in Solingen



Damit steht das Vorbereitungsprogramm für das Team. Der Gegner für den 22.09.2017 wird noch rechtzeitig bekannt gegeben.

Lesen Sie mehr...
2017_06_01.jpg

Vorbereitungsspiele 1. Mannschaft Saison 17/18

Die ersten Termine für die Vorbereigungsspiele stehen schon mal fest.

Datum Uhrzeit Gegner in
1. 09.09.2017 20:00 Den Haag Den Haag
2. 16.09.2017 18: 30 Antwerpen Neuss
3. 17.09.2017 18:30 Den Haag Neuss
4. 23.09.2017 20:30 Abschied Mike Neuss
5. 24.09.2017 19: 00 Solingen Solingen


Am Di. 06.06.2017 und Do. 15.06.17 bleibt die Geschäftsstelle geschlossen.

Lesen Sie mehr...
2017_05_22.jpg

DER WEG GEHT WEITER

Es gibt gute Nachrichten zu vermelden. Auch in der nächsten Saison heißt der Cheftrainer Andrey Fuchs. Er geht in die vierte Spielzeit. Zählt man sein früheres Engament dazu sind es dann schon 9 Jahre als Headcoach in Neuss. Nach der letzten guten Saison bekommt seine Aussage: "Der Weg ist noch nicht zu Ende", mit seiner erneuten Zusage Hoffnung auf eine weitere Steigerung.
Wie schon in den Vorjahren ist sein Co-Trainer an der Bande auch in der nächsten Spielzeit Daniel Benske. Damit ist das Trainergespann weiterhin vereint und kann die Ziele gemeinsam in gewohnter Manier verfolgen.

Lesen Sie mehr...
2017_05_12_2.jpg

NEV-Spieler trainieren im Kampfsportcenter Grevenbroich

In der kommenden Woche starten die Nachwuchsspieler des Neusser EV in die Vorbereitung auf die kommende Saison. Ab Dienstag werden dann die Schlittschuhe mit den Turnschuhen getauscht und der Schläger mit den Springseil. Statt Über- und Unterzahltraining, stehen dann Inhalte wie Athletik, Kraft, Koordination und Beweglichkeit auf dem Programm.

Für die Altersklassen U16 (Schüler), U19 (Jugend) und die 1. Mannschaft steht erstmals auch „Boxen“ auf dem Trainingsplan. Der geneigte Eishockeyfan mag nun meinen, dass die Jungs dabei lernen sollen sich im Zweikampf mit dem Gegner richtig behaupten zu können und sieht schon eine Strafzeitenflut auf den NEV zukommen. Doch dies ist nicht der Hintergrund der neuen Kooperation mit dem Kampfsportcenter Grevenbroich. „Bei diesem Training geht es vielmehr um Dinge wie Schnellkraft, Reaktion, Beweglichkeit, Handlungsschnelligkeit, Ausdauer und Kraft“, so der sportliche Nachwuchsleiter des NEV Andreas Schrills. „Wir freuen uns, mit dem Kampfsportcenter Grevenbroich einen Partner gefunden zu haben, der uns in diesen Bereichen bei der Vorbereitung auf die neue Saison sowohl mit unserem Nachwuchs, als auch der 1. Mannschaft unterstützt“, führt Schrills weiter aus.

Lesen Sie mehr...
© 2013 - 2018 Copyright © 2018, Neusser EV