Presse

2018_03_11_Saisonende.jpg


von 23.03.2018 bis 14.05.2018 bleibt die Geschäftsstelle geschlossen!



2017_12_30.jpg

Am 20.3.2018 veranstalten wir ein try out Training. Wir wollen in der kommenden Saison unseren Regionalliga Kader verstärken und suchen Spieler auf allen Positionen.
Das Training findet am Dienstag, den 20.3.2018 statt. Interessierte Spieler werden gebeten sich um 19:00 Uhr an der Eishalle in Neuss einzufinden.
Bitte vorher eine kurze Bestätigung per E-Mail an folgende E-Mail-Adresse: @

2018_02_12.JPG.jpg

5:4 für die Gastgeber stand es auf der Anzeigetafel in Lauterbach nach Spielende. Verdient hätte das Team um Kapitän Max Bleyer zumindest einen Punkt. Leider wurde das Spiel auch von den nicht überzeugenden Schiedsrichtern mit entschieden, da viele Entscheidungen zu Gunsten der Gastgebern getroffen wurden. Erinnerungen an das erste Playoffspiel im Vorjahr wurden wach.
Trotz des Karnevalsonntags hatten 18 Spieler die Fahrt ins 300 KM entfernte Lauterbach, wohl wissend um die Bedeutung des Spieles, angetreten.

Die Gastgeber gingen in der dritten Minute durch Benjamin Schulz in Führung, als die Scheibe durch die Mitte der Spielfläche gespielt wurde und er alleine vor dem Neusser Tor auftauchte. Die Luchse waren zwar spielbestimmend, aber der NEV verteidigte geschickt. Die Belohnung war der Ausgleich durch Francesco Lahmer in der 18. Minute. Seine Assistenten Christian van Berg und Max Bleyer. In der 24. Minute die erneute Führung der Luchse in Überzahl durch den aus Tschechien stammenden Michal Ziska. Er war schon beim ersten Tor der Gastgeber als Vorlagengeber tätig. Der Ausgleich keine zwei Minuten später durch einen Fernschuß von Timon Busse nach Vorarbeit von Florian Fehr und Jaime Lindt. Ein Treffer der auf das Konto des Lauterbacher Torhüters ging.

NEV_Kids_Day_04.jpg

Neusser EV freut sich über „perfekte Kids-Day-Premiere“ Neuss,
29. Januar 2018 – Die Neusser Löwen riefen und der Hockey-Nachwuchs kam nach Reuschenberg in die Eissporthalle am Südpark: 60 Jungen und Mädchen im Alter von vier bis acht Jahren haben am vergangenen Samstag die Schlittschuhe geschnürt, um erstmals Eishockey-Luft zu schnuppern. „Wir sind schon ein wenig stolz darauf, dass gleich so viele Kinder bei unserer Schnuppertag-Premiere dabei waren“, resümiert Andreas Schrills, Sportlicher Leiter des NEV-Löwen-Nachwuchses, „es war ein perfektes Event, sowohl für unseren Verein als auch für den Eishockey-Sport.“

2018_01_11.jpg

Aller guten Dinge sind drei. Bereits in der Saison 2007/2008 lief er für den Neusser EV auf, 2015 kehrte er in den Südpark zurück. Nachdem er anschließend bei seinem Stammverein Kölner EC auf dem Eis und an der Bande stand, war er letztes Jahr Teil der neu zusammengestellten iranischen Nationalmannschaft. Die Rede ist von Schahab Aminikia, der seit dieser Woche mit der Mannschaft trainiert und im Idealfall gegen die Hammer Eisbären sein Comeback feiern könnte, falls dann schon seine Spielberechtigung vorliegen sollte. Der ebenso kampfstarke wie torgefährliche 29-Jährige ist sowohl in der Verteidigung, als auch im Sturm einsetzbar und ist in Neuss für die Offensive eingeplant.
Anders als geplant wird hingegen Thimo Dietrich vorerst nicht für den NEV auf Torejagd gehen. Das 22-jährige Eigengewächs kann derzeit nicht regelmäßig am Trainings- und Spielbetrieb teilnehmen, so dass man sich nach der aktuellen Saison noch einmal zusammensetzen wird, um über eine mögliche Rückkehr zur kommenden Spielzeit zu sprechen.

eilmeldung.jpg

Noch im alten Jahr konnte die Trainerfrage für die 1.Mannschaft sowie für die U19 geklärt werden.

Mit Boris Ackermann konnte der Wunschtrainer verpflichtet werden. Der NEV ist sehr erfreut, dass es nach einigen Gesprächen zu der Zusage gekommen ist. Der 40-jährige ist in Neuss kein Unbekannter. In den Jahren 2006-2009 sowie 2011-2013 trug der ehemalige Verteidiger das Trikot des Neusser EV. Für den EC Bad Nauheim war er in der damaligen 1.Bundesliga unterwegs.

2017_12_29.jpg

Am Freitag, den8. Dezemberveranstaltete der Neusser Eishockey Verein seinen4. Teddy-Bear-Toss.

Anlässlich des Spiels in der Regionalliga West zwischen dem Neusser Eishockey Verein e.V. und dem EHC „Die Bären 2016“ e.V aus Neuwied wurde diese Benefizveranstaltung zugunsten der Aktion Lichtblicke der NRW-Lokalradios durchgeführt.

Bei diesem aus dem nordamerikanischen Eishockey stammenden Brauch konnten die Zuschauer vor dem Spiel Teddybären erwerben, die dann beim ersten Tor des Spiels auf die Eisfläche geworfen wurden.

2017_12_23.jpg

Daniel Benske informierte den Vorstand in dieser Woche, dass er beabsichtigt zu den Neuwieder Bären zu wechseln, um dort den Posten des Headcoaches zu übernehmen. Mit dieser Nachricht schockt er den Vorstand des NEV, seine Mannschaften und die Fans.

Der 36-jährige war bis zur Saison 2003-04 Torhüter beim NEV und betreute in den letzten Jahren die U19 als Cheftrainer sowie die Regionalliga - Mannschaft bis zum November als Co-Trainer. Fast auf den Tag genau vor erst einem Monat übernahm er die Position des Headcoaches für die 1. Mannschaft nach dem Ausscheiden von Andrej Fuchs. Daniel Benske hat in den letzten Jahren in seinen beiden Traineraufgaben erfolgreiche Arbeit geleistet. Die derzeitige überaus positive Entwicklung der U19-Mannschaft des Neusser EV ist auf seine Tätigkeit zurückzuführen. In seiner Zusammenarbeit mit Andrej Fuchs hat er auch großen Anteile an der Entwicklung und den Erfolgen in den letzten Jahren der ersten Mannschaft gehabt.

2017_12_30.jpg

Nach dem Neusser Protest gegen die Matchstrafe für Dominick Thum aus dem Spiel in Diez wurde die Sperre nun auf ein Spiel reduziert. Da der Stürmer bereits gegen Neuwied pausiert hatte, konnte er gegen die Ratinger Ice Aliens wieder mitwirken.

Das dem Schneechaos zum Opfer gefallene Spiel in Lauterbach wurde darüber hinaus auf Sonntag, den 11. Februar verlegt.

eilmeldung.jpg

Aufgrund der aktuellen Witterungsverhältnisse musste sowohl das Auswärtsspiel unserer 1. Mannschaft gegen den EC Lauterbach, als auch das Heimspiel im Südpark Neusser EV 1B gegen die Ratinger Ice Aliens 1b abgesagt werden.

Ob und wann die Spiele nachgeholt werden können, werden wir rechtzeitig bekannt geben.



Copyright © 2018, Neusser EV
Informationen
Multimedia
Saison 2017-2018
unsere Mediapartner
Anschrift
   Jakob-Koch-Str. 1
     41466 Neuss

   0 21 31/31 38 911
  0 21 31/31 38 912
DESIGN BY